Crataegutt Wirkung » Alles über die positive Wirkung von Crataegutt

By IHJO

Wussten Sie, dass jährlich mehr als 400.000 Menschen in Deutschland an den Folgen einer Herzschwäche sterben? Crataegutt®, ein natürliches Phytotherapeutikum, kann bei Symptomen der altersbedingten Leistungsverminderung des Herzens wie Abgeschlagenheit und Müdigkeit helfen. Seine Wirkung beruht auf der Kraft des Weißdorns, der das Herz-Kreislauf-System stärkt. Crataegutt® ist in Form von 450 mg-Filmtabletten und als Flüssigextrakt erhältlich und kann durch die richtige Einnahme seine volle Wirkung entfalten.

crataegutt wirkung, crataegutt erfahrungen, crataegutt dosierung, crataegutt anwendung, crataegutt test, crataegutt Nebenwirkungen, crataegutt kaufen – all diese Themen rund um das pflanzliche Arzneimittel Crataegutt® werden in diesem Artikel behandelt.

Was ist Crataegutt?

Crataegutt® ist ein Phytotherapeutikum, das heißt, seine Wirkstoffe werden ausschließlich aus Pflanzen gewonnen. Die pflanzliche Wirkung bezieht sich auf die Stärkung von Herz und Kreislauf.

Pflanzliche Wirkung von Crataegutt®

Verantwortlich für die Wirkung ist der in Crataegutt® enthaltene Weißdorn-Spezialextrakt WS® 1442. Der Weißdorn wird seit jeher in der Behandlung von Herzkrankheiten eingesetzt und liefert wichtige Pflanzenstoffe, die das Herz stärken.

Rolle des Weißdorns in der Wirkung von Crataegutt®

Der Weißdorn ist eine Heilpflanze, die aufgrund ihrer wertvollen Inhaltsstoffe wie Flavonoide und Procyanidine eine herzstärkende Wirkung entfaltet. Crataegutt® nutzt diese Kraft des Weißdorns, um das Herz-Kreislauf-System zu unterstützen.

Inhaltsstoffe von Crataegutt

Für die Wirkung von Crataegutt® sind vor allem zwei wichtige Pflanzenstoffe verantwortlich, die im Weißdorn vorkommen: Die Flavonoide, die als wichtige pflanzliche Beschützer vor freien Radikalen gelten, und die Procyanidine, die als Pflanzenschutzstoffe betrachtet werden können. Diese crataegutt inhaltsstoffe und weißdorn inhaltsstoffe finden sich sowohl in den Blüten, Blättern als auch in den Früchten des Weißdorns.

See also  Anfangsstadium: Symptome bei Bauchspeicheldrüsenentzündung
Inhaltsstoff Funktion
Flavonoide Wichtige pflanzliche Antioxidantien, die den Körper vor freien Radikalen schützen
Procyanidine Pflanzliche Sekundärmetabolite, die als Schutzsubstanzen gelten

Diese wertvollen flavonoide und procyanidine sind es, die der Weißdorn in Crataegutt® einbringt und damit entscheidend zur herzstärkenden Wirkung des Präparats beitragen.

Crataegutt Wirkung

Mit den enthaltenen Flavonoiden und Procyanidinen entfaltet der Weißdorn in Crataegutt® eine vielfältige herzstärkende Wirkung. Crataegutt® steigert die Kontraktionskraft des Herzens, hat eine herzschützende und antioxidative Wirkung und verbessert die Durchblutung des Herzmuskels. Dadurch kann Crataegutt® bei Symptomen der altersbedingten Leistungsverminderung des Herzens wie Abgeschlagenheit und Müdigkeit helfen.

Herzstärkende Wirkung von Crataegutt®

Die crataegutt wirkung basiert auf den enthaltenen Wirkstoffen Flavonoide und Procyanidine, die dem Weißdorn-Spezialextrakt WS® 1442 zugrunde liegen. Diese Stoffe entfalten eine herzstärkende Wirkung, indem sie die Kontraktionskraft des Herzens steigern, eine antioxidative Schutzwirkung auf das Herz ausüben und die Durchblutung des Herzmuskels verbessern.

Kraft: Steigernde Wirkung auf die Kontraktionskraft des Herzens

Crataegutt® steigert die Kontraktionskraft des Herzens, was zu einer verbesserten Leistungsfähigkeit des Herzens führt. Durch die herzstärkende Wirkung kann das Herz seine Arbeit effektiver verrichten.

Schutz: Herzschützende und antioxidative Wirkung

Die in Crataegutt® enthaltenen Flavonoide und Procyanidine entfalten eine antioxidative Wirkung, die das Herz vor schädlichen freien Radikalen schützt. Dadurch trägt Crataegutt® zum Herzschutz bei.

Durchblutung: Verbessernde Wirkung auf die Durchblutung des Herzmuskels

Crataegutt® verbessert auch die Durchblutung des Herzmuskels. Eine gute Durchblutung ist wichtig, damit das Herz mit ausreichend Sauerstoff und Nährstoffen versorgt wird und effizient arbeiten kann.

Anwendungsgebiete von Crataegutt

Crataegutt® wird bei Symptomen der altersbedingten Leistungsverminderung des Herzens eingesetzt. Dazu gehören Abgeschlagenheit und Müdigkeit, die besonders bei körperlicher Belastung auftreten. Die herzstärkende Wirkung von Crataegutt® kann diese subjektiven Beschwerden lindern und die Leistungsfähigkeit des Herzens unterstützen.

Symptome: Wirkung bei Symptomen altersbedingter Leistungsverminderung des Herzens

Mit zunehmendem Alter kann die Leistungsfähigkeit des Herzens nachlassen, was sich in Symptomen wie Abgeschlagenheit und Müdigkeit äußern kann. Crataegutt® setzt genau hier an und kann durch seine herzstärkende Wirkung diese Beschwerden lindern.

Beschwerden: Wirkung auf die subjektiven Beschwerden wie Abgeschlagenheit und Müdigkeit bei Belastung

Viele Menschen ab einem Alter von etwa 60 Jahren berichten über ein Gefühl der Abgeschlagenheit und Müdigkeit, das vor allem bei körperlicher Belastung auftritt. Crataegutt® kann die Leistungsfähigkeit des Herzens unterstützen und so die subjektiven Beschwerden reduzieren.

See also  Glutathion Wirkung » Alles über das wichtige Antioxidans

Voraussetzungen für die Wirkung

Damit Crataegutt® seine volle Wirkung entfalten kann, ist es wichtig, dass das Medikament als Arzneispezialität mit einem Weißdorn-Spezialextrakt wie WS® 1442 eingenommen wird. Nur so ist eine gleichbleibende und wirksame Konzentration der entscheidenden Inhaltsstoffe gewährleistet.

Im Gegensatz dazu erfüllen Nahrungsergänzungsmittel mit Weißdorn diese Voraussetzungen in der Regel nicht. Daher ist es empfehlenswert, auf ein Weißdorn-Spezialextrakt-haltiges Präparat wie Crataegutt® zu setzen, um von den vollen herzstärkenden Eigenschaften der Pflanze zu profitieren.

Vorteile der pflanzlichen Wirkung

Crataegutt® bietet als pflanzliches Arzneimittel einige Vorteile. Das Herz wird mit der Kraft der Natur gestärkt, die pflanzliche Wirkung kommt rein natürlich zustande und ist dabei gut verträglich. Crataegutt® ist ein sicheres Arzneimittel ohne bekannte Wechselwirkungen, das auch für eine Langzeitanwendung geeignet ist.

Die Vorteile von Crataegutt® liegen in seiner natürlichen, pflanzlichen Zusammensetzung. Anstatt auf synthetische Wirkstoffe zu setzen, wird das Herz mit den bewährten Inhaltsstoffen des Weißdorns gestärkt. Diese pflanzliche Wirkung ist nicht nur gut verträglich, sondern kann auch langfristig angewendet werden, um die Leistungsfähigkeit des Herzens zu unterstützen.

Ideale Anwendung für volle Wirkung

Damit Crataegutt® seine gesamte Wirkung entfalten kann, ist die richtige Anwendung des pflanzlichen Arzneimittels wichtig. Das Trockenextrakt in Form von 450 mg-Filmtabletten sollte zweimal täglich unzerkaut und mit ausreichend Flüssigkeit eingenommen werden. Die Flüssigform mit 20 Tropfen dreimal täglich kann ebenfalls unverdünnt oder mit Wasser eingenommen werden. So kann Crataegutt® seine volle herzstärkende Wirkung entfalten.

Überblick zur Crataegutt Wirkung

Die Wirkung von Crataegutt® lässt sich wie folgt zusammenfassen: Das pflanzliche Arzneimittel wirkt aufgrund seiner Inhaltsstoffe Flavonoide und Procyanidine herzstärkend, indem es die Kontraktionskraft des Herzens steigert, eine antioxidative Schutzwirkung hat und die Durchblutung verbessert. Crataegutt® lindert so Symptome der altersbedingten Leistungsverminderung des Herzens wie Abgeschlagenheit und Müdigkeit. Für die volle Wirkung ist die richtige Anwendung entscheidend.

Risikofaktoren für das Herz-Kreislauf-System

Es gibt einige Faktoren, die die Gesundheit von Herz und Kreislauf belasten können, vor allem bei Menschen ab 60 Jahren. Dazu zählen Bewegungsmangel, erhöhtes LDL-Cholesterin, Übergewicht, Diabetes, Rauchen und Bluthochdruck. Diese Risiken sollten soweit wie möglich vermieden oder reduziert werden, um das Herz-Kreislauf-System zu schützen.

See also  Vibrationsplatte: Wirkung und Effekte » Alles, was du wissen musst

Bewegungsmangel

Eine regelmäßige körperliche Aktivität ist wichtig für die Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems. Bewegungsmangel kann hingegen zu Herzschwäche, erhöhtem Blutdruck und anderen kardiovaskulären Problemen führen.

Erhöhtes LDL-Cholesterin

Ein zu hoher Anteil an schädlichem LDL-Cholesterin im Blut erhöht das Risiko für Ablagerungen in den Blutgefäßen und damit für Herzinfarkte oder Schlaganfälle.

Übergewicht

Übergewicht, insbesondere wenn es mit Fettleibigkeit einhergeht, belastet das Herz-Kreislauf-System stark. Es kann Bluthochdruck, Diabetes und weitere Risikofaktoren begünstigen.

Diabetes

Diabetes mellitus, vor allem wenn er schlecht eingestellt ist, schädigt die Blutgefäße und erhöht somit das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Zigaretten

Der Konsum von Zigaretten und anderen Tabakprodukten ist einer der Hauptrisikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Das Rauchen schädigt die Blutgefäße und begünstigt die Entstehung von Arteriosklerose.

Bluthochdruck

Ein dauerhaft erhöhter Blutdruck belastet das Herz-Kreislauf-System stark und kann zu Herzinfarkt, Schlaganfall oder anderen schwerwiegenden Komplikationen führen.

Diese Risikofaktoren sollten durch geeignete Maßnahmen wie regelmäßige Bewegung, eine herzgesunde Ernährung und die Behandlung von Erkrankungen wie Diabetes soweit wie möglich vermieden oder reduziert werden, um die Gesundheit von Herz und Kreislauf zu schützen.

Fazit

Crataegutt® ist ein natürliches Phytotherapeutikum, das das Herz-Kreislauf-System auf Basis des Weißdorn-Spezialextrakts WS® 1442 stärkt. Es kann Symptome der altersbedingten Leistungsverminderung des Herzens wie Abgeschlagenheit und Müdigkeit lindern. Crataegutt® bietet als pflanzliches Arzneimittel viele Vorteile wie gute Verträglichkeit und Eignung für eine Langzeitanwendung.

Für die volle Wirkung von Crataegutt® ist es wichtig, das Präparat entsprechend der Gebrauchsinformation einzunehmen. Nur so kann das Crataegutt Fazit überzeugen und die herzstärkende Kraft des Weißdorn-Spezialextrakts WS® 1442 voll zur Geltung kommen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Crataegutt® ein effektives natürliches Arzneimittel ist, um die Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems zu unterstützen und Symptome der altersbedingten Leistungsverminderung des Herzens zu lindern.

FAQ

Was ist Crataegutt?

Crataegutt® ist ein natürliches Phytotherapeutikum, das das Herz stärkt. Seine Wirkung beruht auf der Kraft des Weißdorns.

Wie wirkt Crataegutt?

Crataegutt® wirkt auf Basis des Weißdorn-Spezialextrakts WS® 1442 herzstärkend, indem es die Kontraktionskraft des Herzens steigert, eine antioxidative Schutzwirkung hat und die Durchblutung verbessert.

Bei welchen Beschwerden wird Crataegutt eingesetzt?

Crataegutt® wird bei Symptomen der altersbedingten Leistungsverminderung des Herzens wie Abgeschlagenheit und Müdigkeit eingesetzt.

Welche Inhaltsstoffe sind für die Wirkung von Crataegutt verantwortlich?

Verantwortlich für die Wirkung sind die im Weißdorn enthaltenen Flavonoide und Procyanidine, die eine herzstärkende Wirkung entfalten.

Wie sollte Crataegutt eingenommen werden?

Crataegutt® sollte als Trockenextrakt in Form von 450 mg-Filmtabletten zweimal täglich unzerkaut und mit ausreichend Flüssigkeit eingenommen werden. Die Flüssigform mit 20 Tropfen kann dreimal täglich unverdünnt oder mit Wasser eingenommen werden.

Welche Vorteile bietet Crataegutt als pflanzliches Arzneimittel?

Crataegutt® bietet als pflanzliches Arzneimittel Vorteile wie gute Verträglichkeit und Eignung für eine Langzeitanwendung.

Welche Risikofaktoren können die Gesundheit von Herz und Kreislauf belasten?

Risikofaktoren sind Bewegungsmangel, erhöhtes LDL-Cholesterin, Übergewicht, Diabetes, Rauchen und Bluthochdruck.

Quellenverweise