Parameter Definition » Was sind Parameter und wie werden sie definiert?

By IHJO

Ein Parameter ist ein Wert oder eine Variable, die in einer Funktion oder einem Programm verwendet wird, um bestimmte Informationen zu übergeben oder zu speichern. In der Programmierung dienen Parameter dazu, Funktionen flexibel und wiederverwendbar zu gestalten, da sie es ermöglichen, unterschiedliche Werte an eine Funktion zu übergeben, um verschiedene Ergebnisse zu erzielen.

Ein Parameter kann verschiedene Datentypen haben, wie zum Beispiel Zahlen, Zeichenketten oder boolesche Werte. Beim Aufruf einer Funktion werden die Parameter mit konkreten Werten belegt, die dann innerhalb der Funktion verwendet werden können. Durch die Verwendung von Parametern können Funktionen auf unterschiedliche Situationen angepasst werden, ohne dass der gesamte Code geändert werden muss. Parameter sind daher ein wichtiges Konzept in der Programmierung, um die Flexibilität und Wiederverwendbarkeit von Funktionen zu gewährleisten.

Siehe auch  Corporate Social Responsibility Definition » Was bedeutet CSR und warum ist es wichtig?