Erlebnisse in Düsseldorf: Entdecken & Genießen

By IHJO

Wusstest du eigentlich, dass Düsseldorf jedes Jahr mehr Touristen anzieht als die gesamte Einwohnerzahl der Stadt? Mit über 20 Millionen Übernachtungen pro Jahr ist Düsseldorf ein wahrer Hotspot für Reisende aus der ganzen Welt. Und das hat auch seinen Grund: Die Stadt am Rhein bietet eine Vielzahl an unvergesslichen Erlebnissen, die es zu entdecken und zu genießen gibt.

Egal ob Kunst und Kultur, Shopping-Touren, kulinarische Abenteuer oder einfach nur die Schönheit der Natur – in Düsseldorf findet jeder etwas nach seinem Geschmack. In diesem Artikel geben wir dir einen Einblick in die besten Insider-Tipps, Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten und kulinarischen Highlights der Stadt. Lass dich inspirieren und entdecke die Vielfalt von Düsseldorf!

Interview mit zwei Einheimischen: Die besten Insider-Tipps für Düsseldorf

Wir haben uns mit Ania und Daniel von Geh Mal Reisen zusammengesetzt, um die besten Insider-Tipps für Düsseldorf zu erhalten. Beide sind gebürtige Düsseldorfer und kennen die Stadt wie ihre Westentasche. Sie beschreiben Düsseldorf in drei Worten als rheinisch gemütliches Großstadt-Dorf. Ein Städtetrip nach Düsseldorf ist ein absolutes Muss, um die Vielfalt der Stadt zu erleben.

In Düsseldorf gibt es für jeden etwas zu entdecken. Neben dem bekannten Luxus-Einkaufsboulevard Königsallee, den die Einheimischen liebevoll „Kö-Schicki-Micki“ nennen, gibt es auch charmante Flohmärkte, Fahrradfahrer-freundliche Straßen, malerische Wasserlandschaften, weitläufige Wiesen und Parks sowie gemütliche Cafés und Restaurants. Die Radwege in Düsseldorf laden zu entspannten Fahrradtouren ein und die Altstadt mit ihren historischen Gebäuden und der längsten Theke der Welt ist ein absolutes Highlight.

Ein Geheimtipp für alle Düsseldorf-Besucher ist eine geführte Altstadt-Tour mit Altbierverkostung. Hier erfährt man nicht nur spannende Geschichten über die Geschichte der Stadt, sondern kann auch das berühmte Altbier probieren, das zur Kultur des Rheinlands gehört.

Seien Sie neugierig und entdecken Sie Düsseldorf mit den Insider-Tipps von Ania und Daniel. Sie werden feststellen, dass die Stadt viel mehr zu bieten hat, als man auf den ersten Blick vermuten würde.

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Düsseldorf

In Düsseldorf gibt es eine Vielzahl von sehenswerten Orten und Aktivitäten für Besucher jeden Alters. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören:

  1. Medienhafen mit den Gehry-Bauten: Der Medienhafen ist ein architektonisches Highlight in Düsseldorf und bekannt für seine modernen Gebäude, entworfen vom renommierten Architekten Frank Gehry. Ein Spaziergang entlang des Hafens bietet einen beeindruckenden Blick auf diese einzigartige Architektur.
  2. Rheinturm: Der Rheinturm ist ein Wahrzeichen von Düsseldorf und bietet eine atemberaubende Aussicht über die Stadt. Von der Aussichtsplattform in 170 Metern Höhe können Besucher einen Panoramablick auf Düsseldorf und die umliegende Region genießen.
  3. Altstadt: Die Altstadt von Düsseldorf, auch bekannt als die „längste Theke der Welt“, ist ein beliebtes Ziel für Besucher. Die historischen Gebäude, engen Gassen und traditionellen Brauhäuser sind charakteristisch für diese lebhafte und charmante Gegend.

Bei schlechtem Wetter bieten sich die Brauhäuser der Altstadt als gemütliche Anlaufstellen an. Hier kann man das traditionelle Altbier probieren und die lokale Atmosphäre genießen.

Für Familien mit Kindern gibt es in Düsseldorf ebenfalls viele Aktivitäten. Man kann mit den Kindern Drachensteigen gehen, entlang der Rheinpromenade skaten oder den Aquazoo besuchen, der eine Vielzahl von Wasserlebewesen und Aquarien bietet.

Wenn Sie einen Ausflug außerhalb der Stadt unternehmen möchten, empfiehlt sich ein Besuch des Meeres in Holland, das nur eine kurze Fahrt von Düsseldorf entfernt liegt. Hier können Sie frische Luft schnappen und die Schönheit der Nordsee erleben.

Tabelle: Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Düsseldorf

Sehenswürdigkeiten Aktivitäten
Medienhafen mit Gehry-Bauten Spaziergang entlang des Hafens
Rheinturm Aussichtsplattform besuchen
Altstadt (längste Theke der Welt) Besuch der Brauhäuser
Brauhaustour mit Altbierverkostung
Familienausflug zum Aquazoo
Drachensteigen mit den Kindern
Ausflug zum Meer in Holland

Der schönste Aussichtspunkt der Stadt

Wenn Sie einen atemberaubenden Blick über Düsseldorf genießen möchten, sollten Sie unbedingt den Rheinturm besuchen. Von dort aus haben Sie eine spektakuläre Aussicht auf die Stadt. Sie können sogar die berühmten Gehry-Bauten im Medienhafen erkennen.

Siehe auch  Was ist eine Summe – Grundlagen der Mathematik

Ein weiterer beliebter Aussichtspunkt ist die Brücke neben der Rheinwiese. Von dort aus haben Sie einen malerischen Blick auf die Rheinpromenade, den Rheinturm und den Medienhafen. Es ist ein großartiger Ort, um die Schönheit der Stadt zu bewundern und beeindruckende Fotos zu machen.

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, von diesen Aussichtspunkten aus die faszinierende Skyline und die einzigartigen architektonischen Highlights von Düsseldorf zu erleben.

Weitere Aktivitäten in der Nähe

  • Erkunden Sie den Medienhafen und bewundern Sie die modernen Gebäude
  • Machen Sie einen Spaziergang entlang der malerischen Rheinpromenade
  • Nehmen Sie an einer Bootstour auf dem Rhein teil
  • Entdecken Sie die vielen Geschäfte, Restaurants und Cafés in der Altstadt

Was kann man in Düsseldorf machen, wenn es regnet?

Wenn das Wetter in Düsseldorf mal nicht mitspielt und es regnet, gibt es dennoch viele Aktivitäten, die Sie genießen können. Hier sind einige Vorschläge:

Brauhäuser in der Altstadt

Bei Regenwetter bieten sich die gemütlichen Brauhäuser in der Altstadt als perfekte Anlaufstelle an. Hier können Sie das berühmte Altbier probieren und sich von der geselligen Atmosphäre verwöhnen lassen.

KIT (Kunst im Tunnel)

Wenn Sie sich für Kunst interessieren, ist das KIT, das Kunst im Tunnel, eine großartige Alternative. Hier können junge Künstler ihre Werke präsentieren, sodass Sie die Gelegenheit haben, die aufregende Kunstszene von Düsseldorf zu entdecken.

Geführte Brauhaustour

Eine geführte Brauhaustour ist ebenfalls eine gute Option, um Düsseldorf bei Regenwetter zu erkunden. Mit einem Guide erleben Sie die traditionellen Brauhäuser der Stadt, probieren verschiedene Biere und lernen mehr über die Geschichte des Bierbrauens.

Brauhausführungen in Düsseldorf

Sie können Düsseldorf nicht verlassen, ohne die weltberühmten Brauhäuser der Stadt besucht zu haben. Bei einer Brauhausführung haben Sie die Möglichkeit, die lokale Bierkultur kennenzulernen und verschiedene Sorten Altbier zu probieren. Hier ist eine Auswahl an Brauhäusern, die Sie besuchen können:

Brauhaus Adresse Website
Zum Uerige Berger Straße 1, 40213 Düsseldorf https://www.uerige.de/
Zum Schlüssel Bolkerstraße 47, 40213 Düsseldorf https://www.zumschluessel.de/
Füchschen Ratinger Straße 28, 40213 Düsseldorf https://www.fuechschen.de/

Egal ob Sie Kunst genießen möchten, sich die lokale Bierkultur erschließen wollen oder die gemütlichen Brauhäuser der Altstadt erkunden möchten, Düsseldorf bietet auch bei Regenwetter zahlreiche Möglichkeiten, die Stadt zu erleben.

Shopping auf der Königsallee

Die Königsallee ist ein beliebtes Einkaufsziel in Düsseldorf. Hier finden sich zahlreiche hochwertige Boutiquen und Kaufhäuser, die zum ausgiebigen Shopping einladen. Die Straße bietet eine breite Palette an exklusiven Modemarken, Schmuckgeschäften und Luxuslabeln. Von Prada über Gucci bis hin zu Louis Vuitton – hier findet jeder Fashionliebhaber das passende Stück für seinen Kleiderschrank.

Neben den Luxusgeschäften bietet die Königsallee auch eine Auswahl an Restaurants und Cafés, in denen man eine Shoppingpause einlegen und sich stärken kann. Ob ein gemütlicher Kaffee in einem der charmanten Cafés oder ein vorzügliches Essen in einem der gehobenen Restaurants – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Ein Highlight der Königsallee ist der Schadowplatz, an dem regelmäßig Veranstaltungen und Aktionen stattfinden. Hier kann man sich von Live-Musik oder anderen kulturellen Darbietungen unterhalten lassen und das Shopping-Erlebnis noch einmal intensivieren.

Ob Mode, Accessoires oder Schmuck – auf der Königsallee wird jeder fündig. Tauchen Sie ein in die Welt des Luxusshoppings und gönnen Sie sich einen Tag voller Stil und Eleganz in Düsseldorf.

Beliebte Geschäfte auf der Königsallee:

  • Prada
  • Gucci
  • Louis Vuitton
  • Hermès
  • Tiffany & Co.
Geschäft Adresse Öffnungszeiten
Prada Königsallee 56 Mo-Sa: 10:00-20:00 Uhr
Gucci Königsallee 14 Mo-Sa: 10:00-20:00 Uhr
Louis Vuitton Königsallee 1 Mo-Sa: 10:00-19:00 Uhr

Kulinarische Spezialitäten in Düsseldorf

In Düsseldorf sollte man unbedingt das Altbier und die deftige deutsche Küche probieren. Ein Besuch in einem der Brauhäuser der Altstadt, wie dem Restaurant und der Brauerei Zum Schiffchen, ist ein Muss. Für Burgerliebhaber empfiehlt sich das Stier Royal. Das beste Eis gibt es bei Unbehaun.

Mit seiner langen Biertradition ist Düsseldorf vor allem bekannt für sein Altbier. Dieses obergärige, obergärige Bier wird in den traditionellen Brauhäusern der Stadt gebraut und serviert. Die Altstadt ist mit einer Vielzahl von Brauhäusern gespickt, in denen Besucher sowohl Bier als auch herzhafte deutsche Speisen genießen können. Das Restaurant und die Brauerei Zum Schiffchen sind besonders beliebt für ihr Altbier und ihre deftigen Gerichte.

Siehe auch  One-Night-Stand: Definition und Tipps für das perfekte Abenteuer »

Für diejenigen, die gerne Burger essen, ist das Stier Royal die beste Adresse in Düsseldorf. Hier werden saftige Burger in verschiedenen Variationen angeboten, die jeden Burgerliebhaber begeistern werden.

Um den kulinarischen Genuss abzurunden, sollte man auch das beste Eis in Düsseldorf probieren. Der Eisladen Unbehaun bietet eine Vielzahl von köstlichen Eissorten, von klassischen Geschmacksrichtungen bis hin zu kreativen Variationen. Ein Besuch bei Unbehaun ist ein absolutes Muss für Eisliebhaber.

Entdecken Sie die kulinarische Vielfalt von Düsseldorf und lassen Sie sich von den regionalen Spezialitäten verwöhnen.

Die besten Events des Jahres in Düsseldorf

In Düsseldorf ist das ganze Jahr über immer etwas los. Die Stadt ist bekannt für ihre Vielzahl von Veranstaltungen, die für jeden Geschmack etwas bieten. Hier sind einige der beliebtesten Events, die jedes Jahr in Düsseldorf stattfinden:

Karneval

Der Karneval in Düsseldorf ist eine der größten und bekanntesten Karnevalsfestivitäten in Deutschland. Mit kunterbunten Kostümen, Karnevalsumzügen und ausgelassener Stimmung verwandelt sich die Stadt in ein riesiges Festgelände. Die Karnevalssession beginnt am 11.11. um 11:11 Uhr und erreicht ihren Höhepunkt mit dem Rosenmontagszug im Februar oder März.

Größte Kirmes am Rhein

Die größte Kirmes am Rhein gehört zu den ältesten Volksfesten in Deutschland. Sie findet jedes Jahr im Juli auf den Rheinwiesen statt und bietet eine Vielzahl von Fahrgeschäften, Buden, Spielen und kulinarischen Genüssen. Das Feuerwerk am Rheinufer ist ein Highlight, das man nicht verpassen sollte.

Open-Air-Kino am Rheinufer

Im Sommer verwandelt sich das Rheinufer in Düsseldorf in ein riesiges Open-Air-Kino. Hier kann man unter freiem Himmel Filme verschiedener Genres und Klassiker genießen. Das Kinoerlebnis inmitten der Stadt und mit Blick auf den Rhein ist etwas ganz Besonderes.

Event Termin
Karneval Februar/März
Größte Kirmes am Rhein Juli
Open-Air-Kino am Rheinufer Sommermonate

These events attract both locals and tourists, making Düsseldorf a vibrant and lively city throughout the year. Whether you’re interested in cultural celebrations, thrilling rides, or outdoor film screenings, there’s something for everyone to enjoy in Düsseldorf.

Die schönsten Orte zum Fotografieren in Düsseldorf

Für Hobbyfotografen bietet Düsseldorf eine Vielzahl von Fotomotiven. Egal ob atemberaubende Architektur, beeindruckende Streetart oder idyllische Natur, die Stadt hält Fotospots für jeden Geschmack bereit.

1. Parlamentsufer

Das Parlamentsufer am Rhein ist ein beliebter Ort zum Fotografieren in Düsseldorf. Mit dem imposanten Rheinturm im Hintergrund und dem Blick auf die vorbeifahrenden Schiffe bietet dieser Ort eine malerische Kulisse für eindrucksvolle Aufnahmen.

2. Brücke am Rheinufer

Die Brücke am Rheinufer ist ein weiterer beeindruckender Fotospot in Düsseldorf. Von hier aus hat man einen wunderbaren Blick auf die Rheinpromenade, den Medienhafen und die Skyline der Stadt. Besonders bei Sonnenuntergang bietet sich dieser Ort für stimmungsvolle Aufnahmen an.

3. Medienhafen

Der Medienhafen ist bekannt für seine modernen Architekturbauten, insbesondere die Gehry-Bauten. Die beeindruckende Kombination aus Glas, Stahl und Formen bietet Fotografen unzählige Möglichkeiten für kreative und außergewöhnliche Bilder.

4. Kiefernstraße

Die Kiefernstraße in Düsseldorf ist für ihre vielfältige Streetart bekannt. Diese bunte und lebendige Straße ist ein Paradies für Fotografen, die gerne außergewöhnliche Motive festhalten möchten. Von Graffiti bis zu Wandgemälden gibt es hier für jeden Fotografen etwas zu entdecken.

Fotospot Beschreibung
Parlamentsufer Atemberaubender Blick auf den Rheinturm und die Schiffe auf dem Rhein
Brücke am Rheinufer Panoramablick auf die Rheinpromenade, den Medienhafen und die Stadt
Medienhafen Fotogenen Architekturbauten, insbesondere die Gehry-Bauten
Kiefernstraße Bunte Streetart und Wandgemälde

Entdecke diese faszinierenden Fotospots und halte die Schönheit von Düsseldorf in unvergesslichen Bildern fest.

Eine verrückte Aktivität in Düsseldorf

Düsseldorf bietet nicht nur zahlreiche Sehenswürdigkeiten und kulinarische Spezialitäten, sondern auch verrückte Aktivitäten, die für Spaß und Abenteuer sorgen. Eine solche Aktivität ist es, in einer Altbierbrauerei nach einem Kölsch zu fragen.

Das mag vielleicht verwirrend klingen, denn Kölsch ist eigentlich ein Bierstil, der aus Köln stammt. In Düsseldorf hingegen wird vor allem Alt, eine obergärige Biersorte, gebraut und getrunken. Die beiden Städte haben eine langjährige Rivalität, wenn es um die Frage geht, welches Bier besser ist – Kölsch oder Alt.

Siehe auch  Dünne Haare? Was tun » Tipps für mehr Volumen und Fülle

Indem du in einer Altbierbrauerei in Düsseldorf nach einem Kölsch fragst, wirst du die Aufmerksamkeit der Einheimischen auf dich ziehen. Dies kann zu interessanten Gesprächen und Diskussionen führen, in denen du mehr über die lokale Bierkultur und die rivalisierenden Städte Köln und Düsseldorf erfahren kannst.

Also wage es ruhig und frage in einer Altbierbrauerei nach einem Kölsch – eine verrückte Aktivität, die dir Einblicke in die Bierkultur und ein unvergessliches Erlebnis in Düsseldorf bietet!

Düsseldorf Köln
Alt Kölsch
Obergärig Obergärig
Dunkel Helles
Regional beliebt Regional beliebt
Brauereien in Düsseldorf Brauereien in Köln
– Uerige – Früh
– Schlüssel – Gaffel

Auch wenn Alt das Bier in Düsseldorf ist, gibt es dennoch einige Orte, an denen auch Kölsch ausgeschenkt wird. Hier sind einige Brauereien in Düsseldorf, in denen du nach einem Kölsch fragen kannst:

  • Brauerei Uerige
  • Brauerei Schlüssel

Also, wage das Abenteuer und probiere eine verrückte Aktivität aus, indem du in einer Altbierbrauerei in Düsseldorf nach einem Kölsch fragst!

Fazit

Düsseldorf bietet eine Vielzahl von Erlebnissen, Sehenswürdigkeiten und kulinarischen Spezialitäten. Die Stadt hält für jeden Besucher etwas bereit, egal ob man Kunst und Kultur, Shopping oder Naturerlebnisse sucht.

Mit den bekannten Sehenswürdigkeiten wie dem Medienhafen mit den Gehry-Bauten, dem Rheinturm und der Altstadt mit ihren Brauhäusern lässt sich die Vielfalt der Stadt ganz wunderbar erkunden. Wer gerne einkauft, wird auf der berühmten Königsallee sicherlich fündig.

Neben den touristischen Highlights zeichnet sich Düsseldorf auch durch seine kulinarischen Spezialitäten aus. Ein Besuch in einem der Brauhäuser der Altstadt, um das typische Altbier zu probieren, sollte auf keiner Liste fehlen. Auch die deftige deutsche Küche und leckeres Eis sind in Düsseldorf ein absolutes Highlight.

Für einen unvergesslichen Aufenthalt in Düsseldorf lohnt sich ein Besuch der Stadt, um all diese Erlebnisse aus erster Hand zu erfahren. Egal ob für einen Wochenendtrip oder einen längeren Aufenthalt, Düsseldorf bietet für jeden Geschmack etwas und hinterlässt garantiert bleibende Eindrücke.

FAQ

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Düsseldorf?

Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Düsseldorf gehören der Medienhafen mit den bekannten Gehry-Bauten, der Rheinturm und die Altstadt mit ihren Brauhäusern und schmalen Gassen.

Was kann man in Düsseldorf bei Regen machen?

Bei Regenwetter bieten sich die Brauhäuser in der Altstadt als gemütliche Anlaufstelle an. Eine Alternative ist das KIT (Kunst im Tunnel), wo junge Künstler ihre Werke präsentieren. Eine geführte Brauhaustour ist ebenfalls eine gute Option.

Wo kann man in Düsseldorf shoppen?

Die Königsallee ist ein beliebtes Einkaufsziel in Düsseldorf mit einer Vielzahl von hochwertigen Boutiquen und Kaufhäusern. Die Straße bietet auch eine Auswahl an Restaurants und Cafés.

Welche kulinarischen Spezialitäten gibt es in Düsseldorf?

In Düsseldorf sollte man unbedingt das Altbier und die deftige deutsche Küche probieren. Ein Besuch in einem der Brauhäuser der Altstadt, wie dem Restaurant und der Brauerei Zum Schiffchen, ist ein Muss. Für Burgerliebhaber empfiehlt sich das Stier Royal. Das beste Eis gibt es bei Unbehaun.

Welche Events finden in Düsseldorf statt?

In Düsseldorf gibt es das ganze Jahr über eine Vielzahl von Veranstaltungen. Besonders beliebt sind der Karneval, die größte Kirmes am Rhein und das Open-Air-Kino am Rheinufer.

Wo sind die besten Fotospots in Düsseldorf?

Für Hobbyfotografen bietet Düsseldorf eine Vielzahl von Fotomotiven. Besonders beliebt sind das Parlamentsufer, die Brücke am Rheinufer, der Medienhafen und die Kiefernstraße mit ihrer Streetart.

Was kann man in Düsseldorf unternehmen?

In Düsseldorf gibt es eine Vielzahl von Erlebnissen, Sehenswürdigkeiten und kulinarischen Spezialitäten. Egal ob man Kunst und Kultur, Shopping oder Naturerlebnisse sucht, in Düsseldorf wird man fündig.

Gibt es eine verrückte Aktivität in Düsseldorf?

Eine verrückte Aktivität in Düsseldorf ist es, in einer Altbierbrauerei nach einem Kölsch zu fragen.

Was ist das Fazit zu Düsseldorf?

Düsseldorf bietet eine Vielzahl von Erlebnissen, Sehenswürdigkeiten und kulinarischen Spezialitäten. Für einen unvergesslichen Aufenthalt lohnt sich ein Besuch der Stadt.