Transzendenz Definition » Was bedeutet der Begriff und wie wirkt er sich aus?

By IHJO

Transzendenz bezeichnet in der Philosophie und Religion das Überschreiten oder Übersteigen der gewöhnlichen, materiellen Welt und des menschlichen Verstandes. Es ist ein Konzept, das darauf hinweist, dass es eine höhere, nicht-materielle Realität gibt, die jenseits unserer Erfahrung und Vorstellungskraft liegt. Transzendenz kann sich auf verschiedene Bereiche beziehen, wie zum Beispiel auf das Göttliche, das Absolute oder das Unendliche.

In der Philosophie wird Transzendenz oft als das Streben nach einer höheren Wahrheit oder einem tieferen Sinn des Lebens verstanden. Es geht darum, über die Begrenzungen des menschlichen Verstandes hinauszugehen und eine Verbindung zu etwas Größerem herzustellen. In der Religion wird Transzendenz oft als das Erreichen einer höheren Ebene der Existenz oder der Vereinigung mit Gott oder dem Göttlichen betrachtet. Es ist ein Weg, um die Grenzen des Diesseits zu überwinden und eine spirituelle Dimension zu erreichen. Transzendenz kann also als ein Streben nach einer erweiterten Perspektive und einer Verbindung zu etwas Höherem verstanden werden.

Siehe auch  Attribut Definition » Alles Wissenswerte über Attribute in der SEO