Motivation Definition » Was ist Motivation und wie kann sie gesteigert werden?

By IHJO

Motivation bezeichnet den inneren Antrieb eines Menschen, der ihn dazu veranlasst, bestimmte Ziele zu verfolgen und Handlungen zu vollziehen. Sie ist ein komplexes Zusammenspiel aus individuellen Bedürfnissen, Wünschen, Zielen und Emotionen. Motivation kann sowohl intrinsisch, also aus dem Inneren des Menschen heraus, als auch extrinsisch, durch äußere Anreize, entstehen.

Intrinsische Motivation entsteht, wenn eine Person aus eigenem Interesse und Freude an einer Tätigkeit handelt. Hierbei steht die persönliche Erfüllung und das Streben nach Selbstverwirklichung im Vordergrund. Extrinsische Motivation hingegen entsteht durch äußere Belohnungen oder Bestrafungen, wie beispielsweise Geld oder Lob. Sie kann dazu dienen, kurzfristige Ziele zu erreichen, ist jedoch oft weniger nachhaltig. Motivation ist ein wichtiger Faktor für Leistung, Ausdauer und Erfolg und kann durch verschiedene Einflüsse gesteigert oder gehemmt werden.

Siehe auch  Kulanz Definition » Was bedeutet Kulanz und wie wird sie angewendet?