Your address will show here +12 34 56 78
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Transfercafé: „Nordsee und Küste, Lebensvielfalt im Wandel des Klimas“

04.09.2021 @ 10:00 - 17:00

Lebewesen an Nordsee und Küste sind an extreme Veränderungen in ihrem Lebensraum angepasst, die Gezeiten im Wattenmeer führen zu alltäglichen Überflutungen und Trockenperioden. Dennoch kann die Klimaerwärmung auch in diesem dynamischen Lebensraum für einige Tierarten lebensbedrohlich werden, da sie z.B. von wärmetoleranteren Konkurrenten verdrängt werden. Außerdem steigen infolge erhöhter Wassertemperaturen insbesondere im Küstenbereich die Stoffwechselraten und der Sauerstoffverbrauch der Organismen. An warmen Tagen können vermehrt sauerstofffreie Gewässerzonen entstehen, die für einige Lebewesen zu einer tödlichen Falle werden.
Im Rahmen dieser Fortbildung werden die Pflanzen und Tiere der Nordseeküste von den Primärproduzenten (Phytoplankton) bis zu den Endkonsumenten kennengelernt, deren Angepasstheiten an variierende Umweltbedingungen betrachtet und mögliche Folgen des Klimawandels auf die Lebensgemeinschaften diskutiert.

Die Veranstaltung wird vom Teilprojekt SchülerWissen der IHJO angeboten und erfolgt in Zusammenarbeit mit der Leitung der Nationalpark-Erlebnisstation Sehestedt Nationalpark-Erlebnisstation Sehestedt und Dipl. Biol. Rüdiger von Lemm.

Bei Interesse an dieser oder ähnlichen Veranstaltungen wenden Sie sich gerne an Anja Wübben (anja.wuebben@uol.de)

Details

Datum:
04.09.2021
Zeit:
10:00 - 17:00
Veranstaltungskategorien:
,