Your address will show here +12 34 56 78
  1. Veranstaltungen
  2. Innovative Hochschule Jade-Oldenburg!

Innovative Hochschule Jade-Oldenburg!

Heute

Meine Zukunft packe ich an! Stärken- und Schwächenanalyse für den Berufseinstieg

online

In diesem Workshop geht es darum, systematisch die eigenen Fähigkeiten und Stärken herauszufinden und zu erkennen, an welchen Punkten man noch mehr tun könnte. Es werden verschiedene Lebensbereiche durchleuchtet und die nächsten Schritte geplant.Der Termin am 16.10. kann alternativ auch von 8 bis 16 Uhr vor Ort stattfinden.Zur Anmeldung und für weitere Informationen oder klicken Sie auf diesen Link.  Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Ingrida Budininkaite (ingrida.budininkaite@jade-hs.de).

Rhetorik – Erfolgreich reden, handeln, diskutieren

Glaswerk Emsstraße 18, Oldenburg

--Ausgebucht--Gruppencoaching für Studierende der Jade Hochschule ab dem 4. Semester Wann und wo findet es statt: 25.09.-26.09.2020 Glaswerk Oldenburg GmbH, Emsstraße 18 26135 OldenburgAm 25.09.2020 (Freitag) von 14.00 bis 20.00 Uhr sowie am 26.09.2020 (Samstag) von 9.00 bis 17:00 Uhr.Wir kümmern uns darum, dass Sie während der Veranstaltung mit Essen und Getränken versorgt sind. Trainer: Silas Klatt, Trainer bei Thamm – Training, Coaching, AssessmentNutzen: In diesem Seminar lernen Sie, Ihr persönliches Auftreten zu optimieren. Sie lernen den sinnvollen Einsatz von Körpersprache, Mimik und Gestik. Sie optimieren Ihre Sprache und WortwahlSEE DETAILS

Berufs- und Karriereplanung mit System: Life/Work Planning – Modul 1

online

Viele Studierende und Promovierende sind beim Sprung von der Uni ins Berufsleben verunsichert: Was will ich nach der Uni beruflich wirklich machen? Wie kann ich berufliche Ideen überprüfen? Wie orientiere ich mich zielführend auf dem verdeckten Arbeitsmarkt? Und wie kann ich potentiellen Arbeitgeber_innen meine Qualitäten authentisch und überzeugend darstellen und mich auf Einstellungsgespräche vorbereiten?Die Methode Life/Work Planning (LWP) zeigt praktische und erprobte Lösungen. Der amerikanische Arbeitswissenschaftler Richard N. Bolles entwickelte LWP in den 1960er Jahren, um jede Person in die Lage zu versetzen, die eigenen Fähigkeiten und Interessen zu bestimmen.DieSEE DETAILS

Digitales Barcamp der IHJO: “Wissenschaft. Gesellschaft. Dialog”

online

Das Barcamp bietet eine Plattform, um über Erfahrungen, Wünsche und Fragestellungen zu den Themen Wissenschaftskommunikation und Wissens- und Technologietransfer ins Gespräch zu kommen. Es richtet sich an Wissenschaftler_innen sowie Studierende und Promovierende, an Professionals aus den Bereichen Wissenschaftskommunikation und Wissen- und Technologietransfer sowie an alle Personen, die an einem erfolgreichen Austausch zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft interessiert sind - sei es im beruflichen Kontext oder privat.Das Barcamp findet im digitalen Raum statt. Sie können sich über dieses Formular bis zum 30.09. anmelden. Rechtzeitig vor der Veranstaltung erhalten alle Teilnehmenden denSEE DETAILS

Zugvogeltage in Burhave

Butjadingen Strandallee 61, Butjadingen

Die Zugvogeltage im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer verfolgen das Ziel, auf das einzigartige Naturphänomen des Vogelzuges aufmerksam zu machen. Mit dem Programm der Zugvogeltage in Burhave sollen die Besucher und Besucherinnen darüber informiert werden, welche wichtige Bedeutung das Wattenmeer für Zugvögel hat und in ihnen die Faszination für das besondere Ereignis des Vogelzuges wecken. Das Innovation(s)Mobil ist tägl. 09.00 Uhr bis 14:00 Uhr für Sie geöffnet.Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Dr. Silke Glogowski (silke.glogowski@jade-hs.de).Foto: Claus Schulz

Meine Zukunft packe ich an! Stärken- und Schwächenanalyse für den Berufseinstieg

online

In diesem Workshop geht es darum, systematisch die eigenen Fähigkeiten und Stärken herauszufinden und zu erkennen, an welchen Punkten man noch mehr tun könnte. Es werden verschiedene Lebensbereiche durchleuchtet und die nächsten Schritte geplant.Der Termin am 16.10. kann alternativ auch von 8 bis 16 Uhr vor Ort stattfinden.Zur Anmeldung und für weitere Informationen oder klicken Sie auf diesen Link.  Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Ingrida Budininkaite (ingrida.budininkaite@jade-hs.de).

Meine Zukunft packe ich an! Stärken- und Schwächenanalyse für den Berufseinstieg

online

In diesem Workshop geht es darum, systematisch die eigenen Fähigkeiten und Stärken herauszufinden und zu erkennen, an welchen Punkten man noch mehr tun könnte. Es werden verschiedene Lebensbereiche durchleuchtet und die nächsten Schritte geplant.Der Termin am 16.10. kann alternativ auch von 8 bis 16 Uhr vor Ort stattfinden.Zur Anmeldung und für weitere Informationen oder klicken Sie auf diesen Link.  Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Ingrida Budininkaite (ingrida.budininkaite@jade-hs.de).

Social Innovation Camp – Bildungsinnovationen für die Zukunft (Online)

online

Für Studierende, Promovierende und (Gründungs-) Interessierte aus der Region Weser-EmsBildungsinnovationen für die Zukunft!Im Social Innovation Camp entwickeln die Teilnehmenden soziale Innovationen, neue Lösungen und nachhaltige Geschäftsmodelle für den Bereich Bildung. Es geht mit Unterstützung der Hilfswerft gGmbH (Link) in nur drei Tagen von 0 auf 100, die Teilnehmenden brauchen dafür keine konkrete Idee mitzubringen. Dank Teamarbeit und der Anwendung verschiedener Kreativitätstechniken werden Probleme konkretisiert und möglichen Lösungsansätzen erarbeitet – bis hin zu einem Geschäftsmodell. Impulsvorträge durch Expert_innen aus der Praxis inspirieren die Teams. Außerdem präsentieren Referent_innen aktuelle Herausforderungen, Finanzierungsformen undSEE DETAILS

Berufs- und Karriereplanung mit System: Life/Work Planning – Modul 2

online

Viele Studierende und Promovierende sind beim Sprung von der Uni ins Berufsleben verunsichert: Was will ich nach der Uni beruflich wirklich machen? Wie kann ich berufliche Ideen überprüfen? Wie orientiere ich mich zielführend auf dem verdeckten Arbeitsmarkt? Und wie kann ich potentiellen Arbeitgeber_innen meine Qualitäten authentisch und überzeugend darstellen und mich auf Einstellungsgespräche vorbereiten?Die Methode Life/Work Planning (LWP) zeigt praktische und erprobte Lösungen. Der amerikanische Arbeitswissenschaftler Richard N. Bolles entwickelte LWP in den 1960er Jahren, um jede Person in die Lage zu versetzen, die eigenen Fähigkeiten und Interessen zu bestimmen.DieSEE DETAILS

Berufs- und Karriereplanung mit System: Life/Work Planning – Modul 2

online

Viele Studierende und Promovierende sind beim Sprung von der Uni ins Berufsleben verunsichert: Was will ich nach der Uni beruflich wirklich machen? Wie kann ich berufliche Ideen überprüfen? Wie orientiere ich mich zielführend auf dem verdeckten Arbeitsmarkt? Und wie kann ich potentiellen Arbeitgeber_innen meine Qualitäten authentisch und überzeugend darstellen und mich auf Einstellungsgespräche vorbereiten?Die Methode Life/Work Planning (LWP) zeigt praktische und erprobte Lösungen. Der amerikanische Arbeitswissenschaftler Richard N. Bolles entwickelte LWP in den 1960er Jahren, um jede Person in die Lage zu versetzen, die eigenen Fähigkeiten und Interessen zu bestimmen.DieSEE DETAILS

Klinikum der Zukunft | Ein digitales Planspiel

online

Für Studierende und Hochschulangehörige.Die IHJO und das Gründungs- und Innovationszentrum der Universität Oldenburg (GIZ) laden gemeinsam zum Planspiel „Klinikum der Zukunft“ ein.Mit dem digitalen Planspiel priME SIM Clinic Management tauchen die Teilnehmenden in die Managementprozesse eines Klinikums ein. In einzelnen Teams stellen sie sich den unterschiedlichen Herausforderungen eines Klinikums wie etwa die komplexen, medizinischen Versorgungen, steigende Gesundheitskosten, Mitarbeiterführung bei gleichzeitig hohem Kostendruck, Kapazitäts- und Auslastungsfragen sowie gesundheitsethische und wirtschaftlich-praktische Probleme des Klinikalltags.In der spannenden Business Simulation werden interessante Erfahrungen im strategischen Management gesammelt und innovative Denkprozesse angeregt.Medizinische oder betriebswirtschaftliche VorkenntnisseSEE DETAILS

Afterwork bei… – Praxis vermittelt Wissen

Oldenburg Oldenburg

Praxiseinblicke aus erster HandEine Vorstellung von Recruiting-Prozessen regionaler Unternehmen bekommen, die Unterschiede zwischen Freiberuflichkeit und Festanstellung unverfälscht erfahren, moderne Arbeitsweisen kennenlernen und Unternehmen vor Ort erleben – all das bietet die Reihe „Praxis vermittelt Wissen“.An vier Terminen gewähren unsere Referentinnen und Referenten nicht nur wertvolle Einblicke in ihre Einrichtungen für Studierende und Promovierende aller Fachrichtungen, sondern geben auch Wissenswertes aus ihrem Arbeitsalltag preis. So können Teilnehmende Insider-Tipps zu den aktuellesten Themen der Berufswelt sowie einzelne Arbeitsfelder gezielt kennenlernen und so ihre berufliche Zukunft konkretisieren.Klingt spannend? Wird spannend!+ vielfältige Karrierethemen+ persönlicher Austausch+SEE DETAILS