Your address will show here +12 34 56 78
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Promotion – und dann? Erfolgreicher Übergang zwischen Uni und Beruf

15. März @ 10:00 - 12:00

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 15.03.2022

In der herausfordernden Berufsorientierung von der Hochschule in außerakademische Berufsfelder sollen Promovierende und Postdocs in einer Kombination aus Gruppen- und Einzelcoaching berufliche Ziele entwickeln sowie Strategien zur Steigerung der effektiven Berufsfindung, ihres Selbstmanagements und ihrer Resilienz an die Hand bekommen. Durch den Mix aus passendem Input und moderierter Reflexion steht die Schließung der Lücke zwischen abstraktem, wissenschaftlichem Denken bzw. Sprechen und praxisrelevanten, konkreten Kompetenzen im Fokus. Zusätzlich entwickeln die Teilnehmer_innen strategische Maßnahmen für die außeruniversitäre Berufsfindung (Praxisphasen, Mentoring, Kontaktaufnahme zu Unternehmen…).

„Das Coaching hat mich sowohl in der Gruppe als auch im Einzelgespräch ermutigt und darin bestärkt, meine Gedanken und Befürchtungen in Bezug auf meine Promotion und alles, was danach kommt, besser zu sortieren und positiv zu nutzen. Durch den sehr persönlichen Austausch mit anderen Promovierenden wurde mir klar, dass ich nicht allein damit bin und dass auch Zukunftsängste und Unsicherheiten ihre Berechtigung haben. Der Blick nach vorne fällt nun wieder leichter, denn am Horizont warten schöne Chancen!“
(Promovierende, Teilnehmerin „Promotion – und dann?!“, Frühling 2021)

Bei der Veranstaltung am 18.11. handelt es sich um die Auftaktveranstaltung. Es folgen drei Einzelcoachings (1,5h) zwischen November und März sowie ein gemeinsamer Abschluss im März (Datum und Uhrzeit wird in Abstimmung mit den Teilnehmer_innen vereinbart).

Melden Sie sich bitte über das Anmeldeformular an.
Bei Rückfragen zu dieser Veranstaltung wenden Sie sich gerne an Dr. Jasmin Overberg (jasmin.overberg@uol.de).

Details

Datum:
15. März
Zeit:
10:00 - 12:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

online